2. Dezember 2016

Servietten Technik

Hallo und  ihr Lieben, diese Weihnachtskarte habe ich mit der Servietten Technik gearbeitet. Dazu habe ich die 4 Lagen der niedlichen Weihnachts Serviette voneinander getrennt und die Motiv Seiten in zwei hälften geschnitten.
 Als nächstes nimmt man ein DIN A 4 Blatt, einen Pinsel und bestreicht das Blatt mit dem Servietten Lack.
Auf dem nun feuchten Blatt Papier legt man jetzt der Länge nach das Motiv auf und bestreicht es mit dem Servietten Lack erneut von der Mitte aus mit einem weichen Pinsel. Dann lässt man das Papier trocknen und schneidet sich die Motive, die man haben möchte aus und bringt sie mit mit 3D Pads oder anderen Kleber auf die Karte.
Der Rest ist Fantasie.
Auf dem zweiten Foto kann man ganz gut erkennen was ich gemacht habe. Auch auf die Rückseite der Karte habe ich ein Motiv gesetzt.

 Ich bedanke mich für´s vorbeischauen und wünsche euch ein schönes 2. Advent Wochenende. ღ




 
 

11. November 2016

Outer Space 2. / Weltraum 2.

Hallöchen  und einen schönen Abend ihr Lieben. Die Karte die ich euch heute zeigen möchte ist eine Geburtstagskarte für einen Herrn. Es ist eine Sternzeichen Karte für einen Fische geborenen. 
Endlich konnte ich meinen tollen Fischbone Stempel, der schon seit einiger Zeit bei mir liegt, ausprobieren. Das Motiv habe ich  einmal gestempelt, heiß embosst und dann noch mal das gleiche als 3D gearbeitet.
Das Fische  Sternzeichen habe ich mir von einer Sternzeichenkarte abgeguckt, auf meine Karte gezeichnet und mit ein paar Swarowski Steinchen verziert. Den Hintergrund der Karte habe ich mit Dylusions Ink Sprays und Glimmer Mist bearbeitet.
 Der Stempel ist von Stampotique Originals.

Ich wünsche Euch viel Spaß beim betrachten, einen wunderschönen Abend und bedanke mich fürs vorbeischauen. ღ



 
Hier möchte ich teilnehmen:

 

4. November 2016

Outer Space/ Weltraum

Hallo Ihr Lieben, nach meinem tollen Florida Urlaub und wieder Eingewöhnungszeit in "good old Germany" hat mich die Bastelwelt wieder.
Und das ist meine erste Karte. Sie erinnert mich ein bisschen an das Kennedy Space Center in Cape Canaveral das man unbedingt gesehen haben muß wenn man schon mal in Florida ist. (Ein paar Fotos für euch). Das war ein toller und sehr Interessanter Tag. Wir haben sogar einen echten Simulations Raketenstart mitgemacht. Der ganze Urlaub war Traumhaft schön. :)

Da passt meine Karte doch gut zu unserem schönen Erlebnisreichen Tag den wir im Kennedy Space Center verbrachten. Alle Stempel sind von Original Stampotique.
Gearbeitet habe ich mit der Wischtechnik, Stencil und Gesso, Kreis Stanzen, Dylusions Ink Spray, Weiß, Glimmer und Glimmer Mist in Gold.

Ich wünsche euch viel Spaß beim betrachten und einen wunderschönen Abend.


 
 

 



















 




 
Hier möchte ich teilnehmen:

30. August 2016

Deko oder Eierwärmer

uuuh was brüten wir denn da aus???
Hallo ihr Lieben Ich habe mal wieder viel Spaß am Filzen gehabt, (naß und trocken). Dieser süße Vogel ist der erste Prototyp meiner meiner kommenden Eierwärmer Kollektion. Man kann den süßen Vogel aber auch "nur" als Kantenhocker benutzen.
Den nächsten Vogel werde ich mal Schritt für Schritt fotografieren, damit ihr sehen könnt, wie so ein Vogel entsteht. Er ist eigentlich ganz schnell gemacht wenn man die Grundschritte kennt. Im längsten Fall benötigt man einen Tag bis er endgültig getrocknet und fertig ist.

Ich wünsche euch viel Spaß beim betrachten und bedanke mich für´s vorbeischauen.






  

21. August 2016

Don`t forget to give yourself a hug....

Vergiss  nicht Dich selbst zu umarmen. Das ist ein sehr schöner Spruch, den wir uns selbst jeden Tag sagen sollten.
 Ich freue mich euch heute wieder etwas neues von mir zeigen zu können. Ein neuer Stempel ist bei mir eingezogen, er heißt: Angel Boy und ist von Stampotique.  Mir gefällt dieser Filigrane Stempel sehr, weil er ein Alleskönner für jede Gelegenheit  ist.
Den Hintergrund  meiner Karte habe ich mit  mit  Gelatos gearbeitet. Für die Gelatos gibt es auch extra Stencils aus Ölgetränkten festen Papier von Faber Castel womit ich die Kreise gemalt habe. Dieses tolle  Papier nimmt nicht die Farbe der Stifte an. :)
Dann habe ich noch ein bisschen weißes  Dylusions Ink Spay über die Karte gesprüht und für den Rahmen habe ich  Ink Gelstifte benutzt.

Viel Spaß beim betrachten und euch noch einen schönen Start in die neue Woche. ღ




 
 
 
Hier möchte ich teilnehmen:


 

11. August 2016

Katzen und Vampire...

Hallo ihr Lieben, es gibt mich noch. ;)   Ich hatte die letzten Wochen nicht viel Zeit zum Bloggen, da wir unser Haus von Außen ein bisschen renoviert haben. Zwischen durch habe ich natürlich auch ein bisschen gewerkelt, ganz ohne geht´s ja nicht, ihr kennt das ja. ;)
Meine zwei  Karten mit den Original Stampotique Motiven sind am letzten Wochenende bei den Geburtstags Kindern (Damen) angekommen, die  doch sehr über die schrägen Motive auf den Karten lachen mußten. Sind eben Vampire mit Herz. ;)
Große Freude hat mir auch  mein Bild bereitet, hier konnte ich mich mit den lustigen Katzen (eine Stempelmatte von Stempendous) richtig austoben. Es passten aber leider nicht alle Kazten auf´s  Bild.   Mein  Bild, es heißt "Niemand besitzt eine Katze" hängt jetzt bei mir in der Küche, in Echt sieht´s noch schöner aus. :)
Gearbeitet habe ich mit dem Baum Stencil von Design by Ryn, einem Sternen Stencil,  dem Häuschen von Stampotique, den Katzen von Stempendous, Gesso von Marabu und Gelatos von Faber Castell, etc...

Ich wünsche euch viel Spaß beim betrachten und einen wunderschönen Abend.

 
 

 


 

6. Juli 2016

Party Time

Hallo ihr Lieben,  ich bedanke mich ganz herzlich für eure lieben Kommentare. Heute möchte ich euch einen Tag  zeigen, den ich mit Gelatos von Faber Castel, einem Stenen Stencil und Stempeln von  Stampotique gewerkelt habe. Ich mag die etwas schägen Stempel, es muß ja nicht immer alles ganz lieb sein. ;)
Ich wünsche Euch viel Spaß beim betrachten einen schönen Tag und bedanke mich für´s vorbeischauen.



Hier möchte ich teilnehmen:

6. Juni 2016

Magic Card - Geburtstags Zeit -

Hallo ihr Lieben , herzlichen Dank für´s vorbeischauen und für Eure lieben Kommentare. Heute habe ich eine Magic Slider Card für euch. Es ist meine erste Magic Card die mir mit der tollen Video Anleitung von Christina Griffiths - Magic Slider Card ganz schnell gelungen ist. Wenn ihr es auch versuchen möchtet, faltet lieber erst ein Probe Papier, bevor ihr euer gutes Papier verbastelt.
Für meine Karte habe ich ein süßes  Gorjuss Stempel Mädchen verwendet. Es scheint als wenn dem Mädchen die Zeit davon läuft. Wo will sie hin oder an was will sie uns erinnern? Geburtstag, Party, einen Termin vergessen? Ich finde es ist ein wunderschöner Allrounder Stempel.

Ich wünsche Euch viel Spaß beim betrachten einen schönen Tag und bedanke mich für´s vorbeischauen.








                                                Hier möchte ich teilnehmen:
                             TTCRD Challenge May 31 to June 6 - Anything Goes
                             Stempelsonnen Challenge #167 bis 14.06. Anything Goes
                            Craft Your Passions Challenge # 315 - Anything Goes -